Startseite

Produktauswahl

PEEK PCTFE Formteile

Halbfabrikate PTFE

Schälfolien PTFE

Backfolien Gewerbe und Haushalt

Transportbänder

ULRALASTIC food blau

Dreh- und Frästeile nach Zeichnung

Schläuche und Fluorkunststoffe

Beschichtungen Fluorkunststoffe

Preislisten Backfolien Gewerbe

Werkstoffbeschreibung

Daten-Downloads

Anfrageformular

Wir über uns

Anschrift & Kontakt

Anfahrtsweg zu uns

Impressum

PEEK- und PCTFE Formteile...

Was ist PCTFE ( CF2-CFCl)n?

Vergleicht man PCTFE hinsichtlich seiner mechanischen Eigenschaften mit PTFE oder PVDF, liegen diese dazwischen. PCTFE bleibt unter Druckbelastung stabiler und zeigt kaum Kriechneigung gegenüber PTFE.

Im Tiefsttemperaturbereich bis > - 255°C ist PCTFE einsetzbar ohne zu verspröden. Ebenso interessant ist PCTFE als Konstruktionswerkstoff im Bereich Strahlung gegenüber PTFE. Die Dauergebrauchstemperatur liegt bei 180°C.

PCTFE ist nicht entflammbar und brennt auch bei hoher SauerStoffkonzentration nicht. PCTFE ist gegenüber radioaktiver Strahlung sehr widerstandsfähig. Lediglich ionisierende Strahlung beeinflusst die Eigenschaften von PCTFE negativ.

Eigenschaften von PCTFE

pctfe_formteile
pctfe_tabelle

Alle Angaben ohne Gewähr

peek_pctfe_zerts

Unser strategischer Partner ist führend auf dem Gebiet der industrieellen Produktion von Flourkunststoffen in Form von Halbfabrikaten und Fertigteilen nach Zeichnung. Die entsprechenden Zertifikate liegen auf Anforderung bereit.

Was ist PEEK?

PEEK ist ein hochviskoses, unverstärktes Polyetheretherketon mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften, auch bei hohen Temperaturen > 200°C.

PEEK ist ein teilkristallines Polymer und weist eine überragende thermische Beständigkeit auf.

Die Chemikalienbeständigkeit ist gegenüber Fluorkunststoffen eingeschränkt.

Eine Liste der gängigsten Chemikalien kann auf Anforderung zugesandt werden. Die Dauertemperaturbeständigkeit geht bis +260°C und kurzfristig sogar bis +300°C.

PEEK besitzt hervorragende Gleiteigenschaften vor allen Dingen unter Beimischung spezieller Compounds wie Kohlefaserzusätze oder PTFE.

peek_formteile

PEEK ist als Konstruktionswerkstoff interessant im Bereich mechanisch hoch beanspruchter Bauteile z.B. Zahnräder als Gleitlager-Werkstoff im Anlagen- und Maschinenbau in der Luft- und Raumfahrt sowie der Dental-, Labor- und Medizintechnik. PEEK ist elektrisch isolierend auch bei hohen Spannungen.

Eigenschaften von PEEK:

peek_tabelle

Alle Angaben ohne Gewähr

Wir verfügen über ein hohes Maß an Know how fuer die Zerspanung von Halbfabrikaten aus PEEK. Die Herstellung von extrudierten Stäben ab 6 mm bis 100 mm, gepresste Rohre bis Durchmesser 800 mm und Platten von 5 mm bis 50 mm Stärke ist gewährleistet. Detaillierte Informationen hierüber erhalten Sie gerne auf Anfrage.